Psychotherapie und Gruppen-Psychoptherapie

Grundsätzlich lässt sich sagen: Findet eine Therapie rechtzeitig statt, so sind die Chancen auf eine Heilung besonders hoch.

Bei einer Psychotherapie handelt es sich im Grundsatz um eine Gesprächstherapie. Je nach Verfahren läuft diese unterschiedlich ab.

Um das passende Therapieverfahren zu bestimmen, wird daher zu Beginn einer jeder Psychotherapie zuerst immer die sogenannte Anamnese durchgeführt, die dann zu einer Diagnose führt.
Auf Basis dieser Diagnose wird das passende Verfahren der Psychotherapie bestimmt.

Wir führen überwiegend folgende Verfahren durch:

  • Verhaltenstherapie
  • Systemische Therapie

Sitzungen

Sitzungen werden nach vorheriger Anmeldung/Terminvereinbarung in unserer Hauptpraxis und Aussenpraxis durchgeführt.